StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Schaufelrad falsch herum?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kai
Gast



BeitragThema: Schaufelrad falsch herum?   29.11.16 1:21

Hallo zusamen,

warum ist eigentlich auf diesem Bild hier. Das Schaufelrad falsch montiert?
Es müsste doch genau anders herum drauf sein oder nicht?

Beste Grüße
Nach oben Nach unten
Kai
Gast



BeitragThema: Hier das Bild was ich meine   29.11.16 1:23

....ostkohle.de/html/klettwitz__80.html
Nach oben Nach unten
Xaar
Berghauptmann
avatar

Wohnort : Hoyerswerda
Anzahl der Beiträge : 1818
Alter : 31
Anmeldedatum : 09.12.12

BeitragThema: Re: Schaufelrad falsch herum?   29.11.16 3:55

Hallo!

Das Schaufelrad ist auf dem Bild für einen echten Tiefschnitt eingerichtet - also wenn der Bagger unterhalb seiner Arbeitsebene Material abträgt. Diese Technologie wird bei Schaufelradbaggern eher selten genutzt, da sie durchaus einige Nachteile hat. So muss die Schaufelradschurre (also die Übergabe vom Schaufelrad auf's Radband) dafür geeignet sein, die Schaufeln müssen andersrum montiert werden können - und der Antrieb muss dafür auch ausgelegt sein. Je nach Länge des Radauslegers kommt es auch zu begrenzten Tiefschnitt-Abtragsmächtigkeiten, da der Ausleger ja beim Betrieb nicht aufsetzten darf.

In der Lausitz und im mitteldeutschen Raum wird soetwas nach meinem Kenntnisstand nicht mehr gemacht, im rheinischen Revier gelegentlich noch.

Grüße, Xaar.
Nach oben Nach unten
vonderkippe
Revierbeamter
Revierbeamter
avatar

Wohnort : Borna
Anzahl der Beiträge : 2535
Anmeldedatum : 09.12.12

BeitragThema: Re: Schaufelrad falsch herum?   29.11.16 10:41

Hallo,
im Rheinischen Revier arbeiten fast alle Großsschaufelradbagger regelmäßig im Tiefschnitt. Somit ergeben sich Abtragshöhen von rund 75 Meter. 50m im Hoch- und 25m im Tiefschnitt.
Nach oben Nach unten
dkw
Steiger


Wohnort : Weißwasser
Anzahl der Beiträge : 722
Anmeldedatum : 11.12.12

BeitragThema: Re: Schaufelrad falsch herum?   30.11.16 21:22

Hallo Allerseits
Nicht zu vergessen Hoch-und/oder Tiefstufe für Schaufelradbagger mit Verladegerät.
Im Idealfall (gute Bodenverhältnissen vorausgesetzt)kommt dann ein Schaufelradbagger der sog. 240'000-er Klasse einschließlich Hoch-und Tiefschnitt sowie Hoch-und Tiefstufe auf ca.95 m Gesamtabtragshöhe.
Die oben angesprochenen 25 m im Tiefschnitt sind wahrscheinlich nur mit Deckband im Radausleger zu erreichen.
'Der Tiefschnitt soll nur als eine technische Möglichkeit angesehen werden, da erfahrungsgemäß Schaufelradbagger im Tiefschnitt nur etwa 70% der Leistung,die im Hochschnitt erreicht wird,bringen.'
(Bergakademie Freiberg;Prof.Dr.-Ing.habil.K.Strzodka-'Entwicklungstendenzen in der Tagebautechnik')
Zum allgemeinen Nachlesen zum o.g.Thema(u.a.S.11):
http://www.qucosa.de/fileadmin/data/qucosa/documents/2261/GeotechnikBergbauPXXlerSteffen855356.pdf
Gruß dkw
Nach oben Nach unten
vonderkippe
Revierbeamter
Revierbeamter
avatar

Wohnort : Borna
Anzahl der Beiträge : 2535
Anmeldedatum : 09.12.12

BeitragThema: Re: Schaufelrad falsch herum?   30.11.16 22:55

Hallo,
die Großschaufelradbagger im Rheinland haben keine Deckelbänder. Durch lange Radausleger und große Schaufelraddurchmesser wird die maximale Tiefe erreicht. Im Normalbetrieb wird diese auch ausgereizt, da hierdurch Strossen und Geräte eingespart werden. Den geringen Leistungsverlust nimmt man in Kauf. Auch im Helmstedter  Revier wurde regelmäßig mit Schaufelradbaggern im Tiefschnitt gebaggert.

Bagger 292 im Tgb. Hambach im Tiefschnitt.

Nach oben Nach unten
Thomas W.
Berghauptmann
avatar

Wohnort : Welzow
Anzahl der Beiträge : 1246
Anmeldedatum : 20.12.12

BeitragThema: Re: Schaufelrad falsch herum?   01.12.16 8:39

Hallo Leute,
bei uns in der Lausitz konnte nur der SRs 1500 1473 in Meuro, der SRs 2400 1481 in Welzow und der 1468 in Klettwitz den echten Tiefschnitt machen. Die Schaufelräder müßen auch zwei Leitschurren besitzen. Eine für den Hochschnitt und die andere für den Tiefschnitt. Bei Zellenschaufelräder geht der echte Tiefschnittbaggerung überhaupt nicht.


Brikett
Gruß
Thomas W.
Nach oben Nach unten
kaihilbert
Gast



BeitragThema: Re: Schaufelrad falsch herum?   02.12.16 0:42

Ahhh, daran habe ich noch garnicht gedacht gehabt. Aber Danke für die Aufklärung :-)
Nach oben Nach unten
Hombre
Maschinist
avatar

Wohnort : Döbern / Brandenburg
Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 07.04.14

BeitragThema: Re: Schaufelrad falsch herum?   02.12.16 2:59

Hallo,

schaut mal bei Google Earth in den Tagebau Hambach. Um sich das Umrüsten auf Tiefschnitt zu sparen, wir dort sehr viel mit Pilgerschnitt gearbeitet.

Gruß Andreas
Nach oben Nach unten
dkw
Steiger


Wohnort : Weißwasser
Anzahl der Beiträge : 722
Anmeldedatum : 11.12.12

BeitragThema: Re: Schaufelrad falsch herum?   02.12.16 23:55

Hallo Allerseits
Hier noch ein Link zum o.g. Thema:
https://www.coci.org/en/g46i966
Gruß dkw
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schaufelrad falsch herum?   

Nach oben Nach unten
 
Schaufelrad falsch herum?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Freilauf falsch herum??
» Käthe Kollwitz, BRD, 1996, Falsch gestanzt, Wertbestimmung
» Patent-Schaufelrad als Lehrmodell
» Uhrzeit falsch
» HK450 TT Pro hat kurze Aussetzer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Ostkohle Forum :: Unser Forum :: Einblick-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: